In PHP gibt es wie in anderen Programmiersprachen die for-Schleife um Arrays zu durchlaufen bzw. um eine Anweisung mehr als einmal auszuführen.

Syntax:

for (startStatement; condition; loopStatement) { ... }
for (startStatement; condition; loopStatement) : ... endfor;

startStatement  – Statement das vor dem 1. Schleifendurchlauf ausgeführt wird. Meist wird eine Zählvariable initialisiert.
condition – Bedingung die vor jedem Schleifendurchlauf ausgeführt wird. Ist der Wert „true“ so wird der nächste Schleifendurchlauf durchgeführt. Bei „false“ wird die Iteration/For-Schleife beendet.
loopStatement  – Am Ende jedes Schleifendurchlaufs wird dieses Statement ausgeführt. Hier wird dann meist eine Zählvariable verändert.

Beispiele:

Initialisierung der Zählvariablen $i mit 1. Solange $i kleiner oder gleich 5 ist, wird die Schleife fortgesetzt, während am Ende eines Schleifendurchgangs die Zählvariable $i um 1 erhöht wird. Hier werden die Zahlen von 1 bis 5 ausgegeben.

for ($i = 1; $i <= 5; $i++) {
    echo $i;
}

Analog können die Zahlen natürlich auch rückwärts ausgegeben werden.

for ($i = 5; $i >= 1; $i--) {
    echo $i;
}

weiterlesen von ‘PHP – For Schleife’ »

 

Wie andere Sprache auch verfügt Oracle in PL/SQL auch über For-Schleifen mit denen jegliche Iterationen durchgeführt werden. Sehr oft werden diese in Verbindung mit Cursor genutzt, um die Ergebnisse davon einzeln zu durchlaufen.

declare
begin
  for i in 1 .. 10
  loop
    dbms_output.put_line(i);
  end loop;
end;

Hierbei muss die interne Zählvariable i nicht im declare-Block angegeben werden.

weiterlesen von ‘Oracle – PL/SQL For Schleife’ »

 

In Java gibt es mehrere Möglichkeiten For-Schleifen zu gestalten. Einige For-Schleifen werden hier nun vorgestellt:

For-Schleife über ein Array:
Intern wird hier eine Zählvariable verwendet, um über das Array zu iterieren.

String[] stringArray = {"Eins", "Zwei", "Drei"};
for (int i = 0; i < stringArray.length; i++)
 {
  String element = stringArray[i];
  System.out.println("Element " + i + ": " + element);
}

For-Schleife über einen Vektor (mit Java 1.5):
Bei Vektoren kann wieder mit einer internen Zählvariablen vorgegangen werden. Alternativ bietet Java beim Typ Vector einen eigenen Iterator an, der über alle Elemente des Vektors iteriert.

weiterlesen von ‘Java – For-Schleifen’ »

Impressum Suffusion theme by Sayontan Sinha